Was ist Kochen

Print Friendly, PDF & Email

Die Kernaussage dieses Blogs ist:

Kochen steht für eine gesunde, natürliche und energieeffiziente Nahrungsaufnahme. Unsere Vorfahren haben irgendwann mit dem Kochen angefangen, weil sie durch die Zufuhr von Hitze viel mehr Nährstoffe aus viel mehr natürlichen Lebensmitteln gewinnen konnten. Leider haben wir uns seit dem weltweiten Boom des Fertigessens immer weiter davon entfernt. Dabei gilt bis heute: Wer zuhause selbst mit natürlichen Zutaten kocht, lebt mit Abstand am gesündesten.

Was du konkret umsetzen kannst:

Mach es dir selbst.

Schnibbeln
Kochen ist Zubereitung

Versuch dich allein oder mit Freunden im Brotbacken. Leg dein eigenes Gemüse ein oder braue dein eigenes Honigmet. Je mehr du selbst über die Herstellung deiner Lieblingslebensmittel herausfindest, desto mehr wirst du es zu schätzen wissen, ohne Industrieprodukte gesund und natürlich zu leben

https://smalo.de/kochen-macht-unsere-lebensmittel-verdaulich-und-nahrhaft/