Ein überzeugender Aufruf, Fett als Heilmittel zu entdecken.

Der Hollywood-Film Lorenzos Öl entfachte vor vielen Jahren Anne Flecks Interesse für die Heilkraft des Fetts. Darin wird ein kleiner Junge mithilfe einer speziellen Ölmischung von einer unbekannten, mutmaßlich tödlichen Krankheit geheilt. Fleck fing an, sich in die wissenschaftliche Literatur zu stürzen und erkannte, dass unser Verständnis von Fett auf vielerlei Mythen beruht.

Obwohl sich die Meinung hartnäckig hält, dass Fett schädlich sei, hat die Forschung längst bewiesen, dass das nicht pauschal stimmt. Richtig eingesetzt kann Fett faszinierende Kräfte in unserem Körper freisetzen. In unserem Blog erfährst du, welche Fette schaden und welche heilen, welches Öl du am besten in der Küche verwendest und was du beachten solltest, um mit jedem Tropfen Öl auf deinem Salat etwas fitter zu werden.

In diesem Blog wirst du außerdem herausfinden,

was es mit der Cholesterin-Lüge auf sich hat,
wie Fett Stress und Depressionen entgegenwirken kann, und
welchem Etikettenschwindel wir im Ölregal begegnen.

Werbeanzeigen