Pizzataler aus Blätterteig

Aus meiner Reihe Brot zum Salat dürfen die Pizzataler nicht fehlen

Zutaten:

1 Rolle frischer Blätterteig (aus dem Kühlregal etwa 275g) alternativ etwa 4 Scheiben TK-Blätterteig.

TK-Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen und ausrollen.

Blätterteig aus dem Kühlregal -auspacken, entrollen (ca. 25x42cm) Teig halb durchschneiden. Beide Teigplatten bestreichen / belegen mit:

200g Kräuterfrischkäse

6-8Scheiben Kochschinken

200g Gouda (gerieben)

Die beiden Teigplatten fest aufrollen, in 1,5cm dicke Scheiben schneiden. Diese mit der Schnittfläche auf ein (mit Backpapier ausgelegtes) Backblech legen und ca. 20 Minuten bei 160°C Umluft backen und warm zum Salat reichen.

Die Pizzataler können auch kalt gegessen werden.

Tomaten-Brot-Salat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.