Knoblauchbutter

wer ein Fan von gegrilltem ist der wird sicherlich die Knoblauchbutter schon einmal probiert haben. Unter den unzähligen Rezepten habe ich diesen Favoriten entdeckt

Zutaten:

100 g Butter
2 Stk Knoblauchzehen
1 Schuss Zitronensaft
1 Prise Salz

Zubereitung:

Die Butter in kleine Stücke schneiden, bei Zimmertemperatur weich werden lassen und in einer Schale verrühren.

11 Knoblauchzehen hineinpressen, mit Zitronensaft und Salz abschmecken und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Salzig-Sauer-Süß-Scharf: Die Tomaten-Senf-Butter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.