Wie Du mit schnellen Rezepten ohne Kohlenhydrate punktest

schnell eine Scheibe Brot oder ein Teller Spaghetti. Klingt harmlos aber es sind viele Kohlehydrate darin enthalten. Ich zeige hier wie Du mit schnellen Rezepten ohne Kohlenhydrate punktest ohne auf den Genuss beim bewussten Essen zu verzichten.

Kann man diese Speisen auch ohne Kohlehydrate machen?
Ja es geht und es hilft beim abnehmen!
Was genau wird beim low carb gegessen und was passiert dabei?

Tolle Rezepte ohne Kohlenhydrate
Low Carb

Kohlehydrat reiche Kost wie z.B. Brot und Nudeln.
Was beim Abnehmen zählt, sind die einfachen Kohlenhydrate, die den Blutzuckerspiegel super schnell in die Höhe treiben und den Körper dazu bringen, reichlich Insulin zu produzieren.

Das Insulin sorgt für die verstärkte Einlagerung von Bauchfett und hemmt noch dazu die Fettverbrennung.
Nachts beginnt der Körper mit der Fettverbrennung. Daher ist eine Low Carb Ernährung zum Abendessen sehr wichtig.

Einfache Kohlenhydrate stecken in Weißmehlprodukten, Süßigkeiten, Chips oder Alkohol. Vor allem auf diese Lebensmittel solltet ihr abends verzichten denn insbesondere Alkohol hemmt die Fettverbrennung und sorgt so dass reichlich Fett eingelagert wird.

Zahlreiche Anregungen zu dem Thema und Rezepte findet ihr auf geofenin

Weitere interessante Rezeptideen findet ihr auf Essen-ohne-Kohlehydrate

Was macht ihr nun wenn auf Mehl verzichtet werden soll?

Low Carb Mehl: Mehl ohne Kohlenhydrate ist in Zeiten vom Protein Pancakes oder Eiweiß Brot-Hype ein absolutes Thema. Die erste Frage die man sich stellt beim Low Carb backen ist: Wodurch ersetze ich das Weißmehl? Und welche Mehlsorten haben wenig Kohlenhydrate?

Mandelmehl
Sojamehl
Süßlupinenmehl
Cocosmehl
Leinsamenmehl
Kürbiskernmehl
Kastanienmehl

Eine gut sortierte Seite findet ihr auf Strong

Ein kleiner wertvoller Hinweis zum Thema Preise. Mandelmehl aus dem Reformhaus ist sehr teuer. Eine preiswerte Alternative ist gemalene Mandeln!

6 Antworten auf „Wie Du mit schnellen Rezepten ohne Kohlenhydrate punktest“

  1. Pingback: Paleo * SMALO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.